Musik

Hörminuten & Soundscape Komposition

Improvisierte und Komponierte Musik aus Alltagsgeräuschen und Soundscapes. Field Recordings, Sampling und Live-Elektronik (Manuel Scuzzo)

 

Diese Aufnahme ist in einem Wald in Hamburg entstanden. Es wurde nicht editiert und keine zusätzlichen Instrumente eingespielt. Was ist ab ca. einer Minute zu hören?

 

Eine Hörminute im Botanischen Garten.

 

Feldaufnahmen aus den Wäldern und Feldern um Hamburg. Dazu verschiedenen Gegenständen wie Kochtöpfe, Vasen, Instrumente, Stimme usw. Gespielt mit Samplern und Effektgeräten.

 

O o ° o O ° O o ° o   °

 

PflanzenMusik

Musizieren und philosophieren mit Pflanzen. Harald Finke aus Rehlingen in der Lüneburger Heide, studierte in den 70er Jahren an der HfbK bei Franz Erhard Walther und Joseph Beuys. Seither widmet er sich der Kunst mit Pflanzen, Pflanzenschrift, Pflanzendialog, Pflanzenmusik. HaPARKS_Pflanzenmusik_(c)Antje_Sauer_020rald Finke versetzt Pflanzen in die Lage Klänge zu erzeugen. Mit Hilfe von technischen Mitteln entsteht Musik, die wir in einer konspirativen, künstlerisch-technischen Anordnung zwischen Klanglabor und Kaffeetasse live darstellen. Ein Happening mit Pflanzen, Harald Finke, Caroline Salomè, Manuel Scuzzo …
http://www.haraldfinke.de/

 

 

O o ° o O ° O o ° o   °

 

Klänge der Hang

image_6483441

 

Das Hang sieht aus wie ein Ufo oder eine Schildkröte. Tiefe Basstöne, schwebende Obertöne sphärischen Klänge die eine ganz eigene Stimmung erzeugen.

 

Fabiana Olsen spielt Hang.  Mit verspielten Melodien und Rhytmen erzählt sie wundersame Geschichten. Manuel Scuzzo begleitet mit Trommeln, Percussion, Geräusche und Didgeridoo. Im Zusammenspiel entstehen hypnotisierende beinahe elektronisch klingende Klangsphären – mal meditativ  – mal tanzbar!

 

 

 

O o ° o O ° O o ° o   °

 

The Sound of Money

Audio Collage von Tino Holzmann und Manuel Schwiers

The audio collage leads through the soundscapes of Hamburg’s downtown luxury shopping district. More and more streets and squares are privatized and their spatial structures are subordinate to clear functions. The sound spectacle of the sales rooms meets the constant breathing of the backyards. Which sounds accompany a shopping spree in this constructed environment? In addition to the sounds that we can perceive with our ears, electromagnetic fields are also part of the composition. These were recorded with specially designed headphones by Christina Kubisch.

Bitte mit Kopfhörern abhören.

 

 

O o ° o O ° O o ° o   °

 

Misses Next Match

Band Projekt zwischen Elektronik, Krautrock, Post-Punk. Mit Dennis Schnelting (E-Drums, Bass, Gitarre), Michal Spormann (Gesang, Gitarre) und Manuel Scuzzo (Elektronik, Sampling, Gitarre, Bass)

 

https://de-de.facebook.com/Misses-NEXT-Match-162846793744825/

 

O o ° o O ° O o ° o   °

 

School of Zuversicht

Künstlerkollektiv rund um DJ Patex

Else-Lasker-Schüler. Untermalung eines Bildervortrags. Audiovisuelle Arbeit: Patricia Wedler/ Manuel Schwiers 2011. Weitere Infos zu School of Zuversicht: https://www.pingipung.de/artists/school-of-zuversicht/